ndr-nkc.de
  
Startseite
News
 
NDR-NKC
Geräte Z80
Geräte 68000
Geräte 8088
 
Z80 Section
Baugruppen
ROM's
Software
68000 Section
Baugruppen
ROM's
PASCAL/S
Software
8088 Section
Baugruppen
Downloads
 
Bussysteme
Stromversorgung
Input / Output
Grafikkarten
Speicherkarten
Massenspeicher
Weitere Baugruppen
 
Projekte
 
Dokumentation
Bücher
Anleitungen
Videos
LOOP
MC
ELO
Christiani
Sonstige
Datenblätter
Glossar
Portraits

Impressum

 

Bücher und Sonderhefte

Rund um den NDR-Klein-Computer erschienen einige Bücher und Sonderhefte. Die wichtigsten erschienenen Bücher sollen hier mit einer kleinen Inhaltsangabe gelistet werden.

Als Autoren waren für den NDR-Klein-Computer hauptsächlich Rolf-Dieter Klein selbst und Jürgen Plate tätig. Einige andere Autoren haben sich im Allgemeinen mit Prozessoren, Programmiersprachen und anderen Themen befasst.

Rolf-Dieter Klein
Francis' Verlag
420 Seiten
ISBN: 3-7723-7162-0
Download

Mikrocomputer selbstgebaut und programmiert

Im Buch werden zunächst die Grundzüge der Digitalelektronik und anschließend der Aufbau der Baugruppen erläutert. Alle Platinen sind wie in der Sendereihe ausführlich beschrieben und es werden Hilfestellungen zur Suche von Fehlern gegeben. Anschließend befasst sich das Buch mit dem Grundprogramm für den Z80 und es gibt eine Einführung in die Programmierung dieses Prozessors.
Rolf-Dieter Klein
Francis' Verlag
424 Seiten
ISBN 3-7723-8721-7
Download

Rechner modular

Das Buch widmet sich dem Aufbau der Baugruppen POW5V, SBC2, Z80CPU, CPU64180, ROA64, BANKBOOT, GDP64K, IOE, CAS, SER, PROMER und FLO2. Zusätzlich erhält der Leser eine Einführung in die Digitaltechnik, die Bedienung der Grundprogramme und in die Programmiersprachen.
Rolf-Dieter Klein
Francis' Verlag
160 Seiten
ISBN 3-7723-7831-5
Download

Mit HEXMON Programme entwickeln

Das Buch zeigt, dass man auch ohne Grafikkarte und Bildschirm sinnvoll mit dem modularen NDR-Klein-Computer arbeiten kann. Anfangs widmet sich das Buch dem Anschluß und der Inbetriebnahme des Hexmon und erlütert die Befehle und Unterprogramme des Monitors.

Im Anhang (etwa die Hälfte des Buches) werden die Baugruppen POW5V, BUS, SBC2, IOE und HEXIO beschrieben, sowie der komplette Quelltext des Monitors abgebildet.
Rolf-Dieter Klein
Francis' Verlag
544 Seiten
ISBN 3-7723-7651-7
Download

Die Prozessoren 68000 und 68008

Ein sehr umfangreiches Werk, das ich mit dem Grundprogramm, dem Texteditor, den Sprachen Pascal und GOSI sowie mit dem Betriebssystem CP/M68K für den NDR-Klein-Computer beschäftigt. In den Kapiteln werden außerdem die neuen Baugruppen zum Aufbau eines 68000 Systems besprochen.
Rolf-Dieter Klein
Francis' Verlag
124 Seiten
ISBN 3-7723-7001-2

Was ist Pascal?

Eine einfache und kompakte Darstellung der Programmiersprache mit vielen Beispielen - diesen Untertitel hat das Buch von Rolf-Dieter Klein wirklich verdient. Selbstverständlich orientieren sich die Beispiele am NDR-Klein-Computer ohne zu sehr auf diesen Computer beschränkt zu sein.

Neben den Grundlagen werden Datenstrukturen und Programmanweisungen ausführlich erklärt. Das Buch geht auch auf Aspekte von PASCAL ein, die mit dem NKC in der Grundausstattung nicht nachvollzogen werden können. Das Buch ist auch eine Empfehlung für Programmierer die nicht den NKC verwenden.
Jürgen Plate
Francis' Verlag
144 Seiten
ISBN 3-7723-9751-4
Download

Anwenderhandbuch CP/M-68K

Im Buch werden die Eigenschaften und Dienste unter CP/M68K, die eingebauten Komandos und transienten Dienste vorgestellt und mit allen Parametern erklärt. Weitere Kapitel befassen sich mit einer Einführung in den Editor ED, den Assembler AS68, den C-Compiler, den Debugger DDT und weiteren Tools.

Den Abschluß bildet eine komplette Refernz der BDOS und BIOS-Funktionen. Im Anhang ist das komplette BIOS für den NDR-Klein-Computer im Quelltext abgedruckt.
Jürgen Plate
Francis' Verlag
352 Seiten
ISBN 3-7723-7521-9

Betriebssystem CP/M

Das Buch ist speziell auf den NDR-Klein-Computer zugeschnitten. Anfangs wird der Monitor beschrieben und im kompletten Quelltext wiedergegeben. Der überwiegende Teil widmet sich dem Betriebssystem CP/M und den Kommandos. Ausführlich wird auf die transienten Programme ED (Editor), ASM (Assembler), DDT (Debugger), PIP und SUBMIT eingegangen. Ein Ausflug in die Multiuser- und Multitasking Betriebssysteme rundet das Buch ab.

In vielen Kapiteln wurden Beispiele und Listings abgedruckt.
Rolf-Dieter Klein
mc Sonderheft
118 Seiten

Mikrocomputer Schritt für Schritt

Das Sonderheft orientiert sich streng an der Sendereihe im Fernsehen. In diesem Sonderheft erhält der Leser zuerst einen Überblick über theoretische und praktische Grundlagen. In weiteren Kapiteln wird der Aufbau der Baugruppen POW5V, SBC2, IOE, BUS, GDP64K und CAS beschrieben. Alle Kapitel sind mit umfangreichen technischen Hintergründen, Experimenten und Softwarebeispielen angereichert.

Viele Experimente drehen sich um den "Roboterbau". Zudem wird das Grundprogramm des Z80 anhand von vielen kontextbezogenen Beispielen erläutert. Abschließend werden die höheren Sprachen wie GOSI und BASIC beschrieben.
Rolf-Dieter Klein
mc Sonderheft
130 Seiten

Mikrocomputer Schritt für Schritt 2

Auch im zweiten Sonderheft wird das Konzept der engen Anlehnung an die Fernsehreihe weiter verfolgt. Zunächst wird der "neue" Prozessor 68008 vorgestellt. Die weiteren Kapitel beschreiben den Aufbau der Baugruppen CPU68K, ROA64, Z80CPU, BANKBOOT, FLO2.

Der überwiegende Teil des Heftes besteht aus einer fundierten Einführung in die Programmierung des 68000 in Assembler anhand des neuen Grundprogramms in der Version 4.2 und der Programmierung in PASCAL/S, das für den 68008 auf 4 ROMs verfügbar ist.

NDR
mc Sonderheft
160 Seiten

Z-80 Grundprogramme

Das Arbeitsmaterial zur Serie Mikroelektronik enthält den kompletten Quelltext des Grundprogrammes Version 2.0 für den Z80.
NDR
mc Sonderheft
144 Seiten

Z-80 Aufbauprogramme

Das Arbeitsmaterial zur Serie Mikroelektronik enthält die Quelltexte von Programmen, die im Rahmen der Serie vorgestellt wurden. Enthalten sind:
RAM Test
EPROM macht Musik
Musik mit RAM
Alarmstufe ROT
Grüne Welle
Roboter steuern
Gut und schlecht
Tick Tack
NDR
mc Sonderheft
ca. 160 Seiten

Schaltpläne und Unterlagen

Die Arbeitsmaterialien enthalten Schaltpläne der Baugruppen und Datenblätter der wichtigsten verwendeten integrierten Bausteine.

Schaltpläne: Z80CPU, IOE, KEY, CAS, ROA64, CPU68K, SER, PROMER, D/A, AD8X16, AD10X1, POW5V sowie einige Schaltungsänderungen gegenüber den originalen Plänen.


Weitere interessante Bücher & Hefte

Michael Klein
Francis' Verlag
144 Seiten
ISBN 3-7723-6671-6

Z-80 Applikationsbuch

Das Buch orientiert sich nicht am NKC sondern am ZILOG Z80 Kit und NASCOM I. Praktische Programme für den Z80 Prozessor werden ausführlich erklärt und können leicht auch auf dem NKC umgesetzt werden.
CP/M
mc Sonderheft
97 Seiten
Download

Das CP/M - Sonderheft

Der mc-CP/M-Computer: Hardware, Grafik-Terminal, Floppy-Anschluss, BIOS, BDOS, CCP, Anpassung des CP/M, Befehlstabelle
Rolf-Dieter Klein
Francis' Verlag
222 Seiten
ISBN 3-7723-6811-5
Download

Mikrocomputer Hard- und Softwarepraxis

Anhand ausführlicher Beispiele und größerer Programme wird das Programmieren immer perfekter.

Das Buch besteht aus drei Teilen, die miteinander verknüpft sind. Im Hardware-Bereich werden diverse Peripheriegeräte besprochen, im Software-Bereich dreht sich alles um Monitor, Editor, Assembler, Debugger und BASIC, im Programm-Bereich wird das freie Programmieren näher gebracht.
Rolf-Dieter Klein
Francis' Verlag
163 Seiten
ISBN 3-7723-6381-4
Download

Mikrocomputersysteme

Im einführenden Teil beschreibt Klein die Grundlagen der Digitaltechnik und entwickelt einen Universalzähler mit Steuerung durch ein Mikroprogramm. Danach werden die Themen Ausgabesysteme, Eingabesysteme und periphere Speicher behandelt. Der Mikrocomputer wird anhand eines Intel 8080 Mikroprozessors behandelt. Abschließend findet eine Verknüpfung der Teile zu einem System statt und es werden etliche Routinen mit Flussdiagrammen und Programmcode vorgestellt.